Early Peaces - nordrein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Early Peaces

"Alben"

Mit den sehr frühen Stücken haben wir inzwischen unseren Frieden gemacht.

Wir fassen  hier alles zusammen, was wir für nennenswert halten, auch wenn die  Aufnahmequalität oft sehr zu wünschen übrig lässt.
Einige der Aufnahmen sind  entstanden, indem wir einfach das bereits aufgenommene über Lautsprecher  wiedergaben, etwas dazu spielten und gleichzeitig mit einem zweiten  Cassettenrecorder beides aufnahmen. Manchmal hatten wir nicht einmal ein  Mikrofon, sondern haben einen Kopfhörer in die Aufnahmebuchse gesteckt.

Es gibt  zwei schöne Aufnahmen von "Thinker" und "Mother Nature", die aber leider für immer  verschollen sind. - Was heißt verschollen, angeblich hat sie H. Schwester  verschwinden lassen, weil sie nicht glauben wollte, dass es tatsächlich wir waren, die diese Lieder geschrieben haben.

Das Musikleben teilte sich in zwei Welten. Zwei Mal in der Woche spielten wir in Weddinghofen mit der Band "Free Connexion (aka Finkenschlag)", dazwischen schrieben wir unsere  eigenen Stücke, die wir seltsamerweise nie den anderen in der Band vorgespielt haben.

Ab Anfang er 80er hat PK noch mit seinem Schulkollegen VA Musik gemacht. Diese Songs findet man hier unter der Applehead Epoche.

Ich glaube, wir waren zum Ende dieser Zeit schon ziemlich weit gekommen. An den  Schritt in eine professionelle Karriere haben wir allerdings nie gedacht.
Wir haben sehr viel in dieser Zeit geschrieben, fast jeden Tag spielten wir gemeinsam.

Copyright 2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü